Fachgebiete


Zurück zur Übersicht

Vererben und Verschenken

 

Wenn Sie selbst bestimmen möchten, was mit Ihrem Vermögen einmal passiert, wenden Sie sich vertrauensvoll an einen Notar. Diese bedeutenden Fragen sollten Sie nicht ohne intensive juristische Beratung angehen.

Eine notarielle Erbregelung sorgt für Rechtswirksamkeit, gibt Ihren Willen richtig wieder und hilft Streit zu vermeiden. Bei meiner Beratung kann ich auf 25 Jahre Berufserfahrung als Nachlassrichter zurückgreifen. Hierdurch werden oft Gesichtspunkte berücksichtigt, an die Sie möglicherweise noch nicht gedacht haben.

Die Beurkundungskosten hierfür relativieren sich, da eine notarielle letztwillige Verfügung regelmäßig ein kostspieliges Erbscheinsverfahren erspart.

Oft wird eine lebzeitige Übertragung von Vermögensgegenständen gewünscht. Auch die ausgewogene Gestaltung solcher Übergabeverträge unter Berücksichtigung der Interessen von Übergeber und Übernehmer sind meine tägliche Praxis.

Weiterführende Informationen
Datenübermittlung Vorbereitung eines Übergabevertrages